Seminare für Ehrenamtliche MitarbeiterInnen

Wir suchen Sie! Haben Sie Interesse?

Sind Sie an Lupus erkrankt und neugierig auf neue Informationen, die das Leben mit Lupus leichter machen? Plagt Sie der Lupus manchmal, aber Sie haben mit ihm zu leben gelernt? Mögen Sie andere Menschen und lieben Sie es, sich weiter zu qualifizieren und fortzubilden? Glauben Sie daran, dass man an den Dingen etwas ändern kann, wenn man sich gemeinsam für etwas einsetzt? Dann haben wir etwas für Sie:

Werden Sie Regionalgruppenleiterin bei uns!

Wir bieten Ihnen eine kostenlose qualifizierte Einführung in Ihre neue Aufgabe, Sie erhalten regelmäßig Fortbildungen, die sowohl medizinische Informationen als auch soziale Kompetenzen umfassen. Sie kommen in einen Kreis hochengagierter KollegInnen. Um Sie für alle Situationen in der Regionalgruppe zu stärken, erhalten Sie die Möglichkeit von Supervision und Sie können aktiv den Weg unserer Selbsthilfegemeinschaft als Delegierte mitbestimmen.
Die Kosten Ihrer Tätigkeit werden Ihnen ersetzt und den Umfang Ihrer Arbeit können Sie weitgehend selbst bestimmen. Ist das ein Angebot, das Sie reizt? Dann melden Sie sich doch bitte in unserer Geschäftsstelle. Wir freuen uns auf Sie und können dann gemeinsam alles in Ruhe besprechen. – Also auf bald!

Bei Interesse melden sie sich bitte bei Frau Winterstein.

  • Seminar zur Heranführung an die Selbsthilfearbeit
  • Fortbildungsseminar für amtierende RegionalgruppenleiterInnen
  • Supervisionsseminar für amtierende RegionalgruppenleiterInnen
  • Trauerseminar für amtierende RegionalgruppenleiterInnen
  • Kommunikationsseminar für amtierende RegionalgruppenleiterInnen
  • Vortrag_v_hinten