Supervisionsseminar für amtierende RegionagruppenleiterInnen

In Gruppen oder am Telefon laufen viele Gespräche ab. Oft gelingen diese Gespräche, aber manchmal hat man das Gefühl, da ist was schief gelaufen. Man wurde verletzt oder beschimpft und weiß nicht warum. In der Gruppe redet eine immer und ich komme nicht dazwischen. Zwei streiten sich und das wirkt in die Gruppe hinein.

Das Supervisionsseminar biete unter Anleitung eines Erfahrenen Supervisors die Möglichkeit in einer vertraulichen Gruppe von Kollegen diese Situationen genau anzuschauen und aufzuschlüsseln, um daraus Lösungen abzuleiten. Man hilft sich gegenseitig und lernt in diesem Prozess auch viel voneinander.

Das nächste Semimar findet vom 02. bis 04.12.2016 in Königswinter statt. Bei Interesse melden sie sich bitte in der Geschäftsstelle.

Supperversion