Meet@Treffen

Unsere Meet@s…sind regionale Treffen an verschiedenen Orten und richtet sich an junge Leute zwischen 16 und 30 Jahren mit Lupus in den verschiedensten „Farben und Formen“ und suchen Gleichgesinnte zum gemeinsamen Austausch und für Unternehmungen. Denn wer Lupus hat, versteht Dich manchmal besser, als der beste Freund oder die beste Freundin …

Gemeinsam lösen wir Probleme, verbringen gemütliche Nachmittage und Abende mit Ausflügen und Spielen oder ganz einfach mit gemütlichem Beisammensein und durchgequatschten Stunden. Wir freuen uns auf euch!

Bei ALLEN Veranstaltungen ist eine rechtzeitige Anmeldung 7 Tage vorher Pflicht, da Termin und Ort flexibel gehalten werden.

meet@Bodensee

  • Montag, 01. Mai 2017
    10:00 Uhr Brunch, bei gutem Wetter ist anschließend ein Spaziergang angedacht.
  • Freitag, 15. September 2017
  • 19:00 Uhr Gemeinsame Abendgestaltung, Cocktailnight

Anmeldung und Näheres zum Treffpunkt erfahren bitte per Email bei Sabine.

meet@Düsseldorf

  • Samstag, 17. Juni 2017
    15:00 Uhr Mini-Golf spielen
  • Samstag, 12. August 2017
    14:00 Uhr Zoobesuch
  • Samstag, 12. Oktober
    18:00 Uhr Cocktail-Night

Anmeldung und Näheres zum Treffpunkt am Bahnhof Düsseldorf erfahren bitte per Email oder Telefon (0202-39 37 146) bei Mira.

meet@Köln

  • Samstag, 21. Oktober 2017
    Treffen um 19:00 Uhr am Bahnhof Köln-Süd, geplant ist dann ein gemütlicher Abend mit Essen und Trinken in der Kölner Südstadt.

Anmeldung bitte telefonisch (0178-1755167) per Email bei Steffi.

meet@Stuttgart

  • Samstag, 01. Juni 2017
    15:00 Uhr Mini-Golf/Biergarten (je nach Teilnehmer)
  • Freitag, 20. Oktober 2017
    20:00 Uhr Cocktailnight
  • Samstag, 09 Dezember
    18:00 Uhr Besuch Weihnachtsmarkt

Anmeldung bitte per Email bei Anika und Lisa.

Treffen sollen auch in Deiner Gegend stattfinden?
Sprich uns einfach an: jule@lupus-rheumanet.org

Hast Du weitere Fragen oder möchtest Du unsere Arbeit unterstützen? Dann wende Dich an jule@lupus-rheumanet.org.

K640_Gemeinsam7

Weitere Kontaktmöglichkeit

Treffen sollen auch in Deiner Gegend stattfinden? Hast Du weitere Fragen? Möchtest Du unsere Arbeit unterstützen?
Dann wende Dich an unsere JuLE-Ansprechpartnerin.