Schwangerschaftsseminar

In früheren Zeiten war die Diagnose Lupus mit dem Satz verbunden: Sie dürfen nicht schwanger werden. Dazu kam, dass manche Medikamente die Eierstöcke so schädigen, das keine Schwangerschaft mehr möglich war.

Und heute? Wenn Sie eine Schwangerschaft gut planen und keinen aktiven Schub haben, dann kann eine Schwangerschaft gelingen. Dies setzt voraus, dass Sie alle individuellen Risiken Ihrer Erkrankung kennen, dass Sie wissen, was eine schubfreie Zeit ist und in allen Medikamenten erfolgreich so umgestellt sind, dass das Kind nicht geschädigt wird.

All dies können Sie in einem viertägigen Seminar in Ruhe lernen. Zusätzlich reden wir dort auch über Zeit nach der Schwangerschaft mit dem Kind. Anmelden können sich alle junge Frauen, die irgendwann schwanger werden wollen, denn zeitweise dauert es Jahre bis alle Medikamente erfolgreich umgesetzt sind.

Das nächste Seminar findet 2017 statt

K640_Schwanger6